Großer Andrang bei Veranstaltung "Kein Sondermüll in den Steinbruch"

14.10.2019

Ein voller Saal und viele Wortbeiträge, so lässt sich die Veranstaltung "Kein Sondermüll in den Steinbruch" mit Nino Haase zusammenfassen.

In einem vollständig gefüllten Saal fand am 14.10. die Veranstaltung "Kein Sondermüll in den Steinbruch" statt. Eine Thematik, die viele Anwohnerinnen und Anwohner in Weisenau bewegt.

 Nach einer kurzen Begrüßung durch Annette Wöhrlin, stellvertretende Vorsitzende der CDU Mainz-Weisenau und Fraktionssprecherin der Ortsbeiratsfraktion, und Thomas Mann, Ortsbeiratsmitglied der ÖDP, stellte der unabhängige OB-Kandidat Nino Haase sich und seine Position zur geplanten Sondermüll-Deponie vor.

Anschließend gab die Bürgerinitiative Mainz21, vertreten durch Herrn Antonio Sommese, eine Übersicht über die Historie, die bisherigen Aktivitäten und die nächsten Schritte gegen die Sondermüll-Deponie. Sommese betonte, dass Nino Haase als einziger Kandidat bereit gewesen sei, sich über dieses Thema mit der Bürgerinitiative auszutauschen und als einziger aussichtsreicher Kandidat ganz klar gegen die Sondermüll-Deponie positioniere.

 

Im Anschluss stellte sich unter der Moderation von Lukas Augustin der OB-Kandidat den Fragen des Publikums. Hierbei kam Haase sein Background als Diplom-Chemiker zugute.

Viele Fragen drehten sich um die Möglichkeiten, die ein OB habe, um die bereits gefällten Beschlüsse noch zu ändern. Haase gelang es, das komplexe Feld der rechtlichen und politischen Optionen  verständlich zu erläutern. Er verwies dabei auch auf seine Erfahrungen aus der Mitarbeit bei der Bürgerinitiative um den Bau des Bibelturms, dass ein Stadtratsbeschluss nicht zwangsläufig umgesetzt werden muss, wenn sich die Rahmenbedingnung verändern. Positiv wurde vermerkt, dass Haase in seinen Ausführungen stets realistisch blieb und nicht das Blaue vom Himmel versprach.

Nach 90 Minuten intensiver Diskussion unter reger Beteiligung der Anwesenden schloss die Veranstaltung mit Applaus und den besten Wünschen für die OB-Wahl.

Weiterführende Links: